Kurzer Zwischenstopp

Während ich an meiner Magisterarbeit sitze, wird das Blog hier mehr oder minder ruhen – von den automatisierten Twitter-Digests mal abgesehen.

Die Kommentare sind geschlossen.